Medizinisch Psychologische Untersuchung

 
 
 
Logo

Mit uns bestehen Sie den sogenannten "Idiotentest"

0800 – 880 88 60
 
....Sie finden uns auch in den Städten:
 
 
 
 
unsere Psychologen
MPU-Test
Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Patrick Grieser

arbeitete als verantwortlicher Teamleiter bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung des TÜV Hessen.

Davor arbeitete er als verkehrs- psychologischer Gutachter beim TÜV Hessen in Darmstadt


MPU-Test
M. Sc. Psych. Elena Grieser

Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie (DGSF)

MPU Vorbereitung in Paderborn

Meist werden die Anforderungen, die eine positive Begutachtung mit sich bringen, vom Probanden völlig unterschätzt. Aufgrund der im Volksmund als „Idiotentest“ betitelten und eher abwertend bezeichneten Untersuchung, denken viele Probanden, ein positives Gutachten sei im Handumdrehen zu erlangen. Das ist jedoch ein Irrtum! Die MPU erfordert im Gegenteil eine zielgerichtete Vorbereitung. Andernfalls sind Durchfallraten von über 70 Prozent im Erstversuch keine Seltenheit. Studien haben inzwischen herausgefunden, dass sich die Erfolgsquote merklich erhöht, wenn eine Vorbereitung in Anspruch genommen wurde. Sie sollten daher unsere Angebote in Paderborn nutzen, um schnell wieder im Besitz Ihrer Fahrerlaubnis zu sein.

Das Team um Dr. Grieser begleitet dabei so lange, bis Sie Ihren Führerschein erneut beantragen können.


MPU-Vorbereitung mit Dr. Grieser und seinem Team in Paderborn

Am Anfang Ihrer Vorbereitung führen wir ein völlig unverbindliches und kostenloses Gespräch mit Ihnen. Dieses findet meist telefonisch statt. Rufen Sie uns also einfach kostenlos an oder nutzen Sie unseren Rückrufservice. Wir beraten Sie hinsichtlich Ihrer drängendsten Fragen, zu den Kosten und natürlich auch zu den einzuhaltenden Abstinenzzeiträumen.

Die Vorbereitung in Paderborn findet dabei immer in Form von Einzelgesprächen statt. Diese werden von Dr. Grieser und seinem Team durchgeführt. Dr. Grieser ist Diplom-Psychologe und hat als verantwortlicher Teamleiter bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung des TÜV Hessen gearbeitet und war dort für die Großgebiete Frankfurt, Hanau und Koblenz zuständig. Vorher arbeitete er als verkehrspsychologischer Gutachter beim TÜV Hessen in Darmstadt. Gemeinsam wird an der Analyse Ihres Fehlverhaltens gearbeitet. Es ist unser Ziel, Sie optimal auf Ihr Gespräch mit dem MPU-Gutachter vorbereiten.

Die Vorbereitung umfasst auch die Simulation der Prüfungssituation mit dem Gutachter. Wir üben solange mit Ihnen, bis Sie dieses Gespräch sicher meistern. Auch die Reaktionstests am PC, die Bestandteil der MPU sind, können bei uns in Paderborn geübt werden.

MPU in Paderborn

Eine medizinisch-psychologische Untersuchung wird immer dann angeordnet, wenn die Fahrerlaubnisbehörde Zweifel an Ihrer Fahreignung hat. Das ist bei grober Fahrlässigkeit oder wiederholten Verkehrsauffälligkeiten der Fall. Nach der Sperrfrist, die Ihnen nach dem Entzug der Fahrerlaubnis auferlegt wird, muss zur erneuten Beantragung der Fahrerlaubnis ein positives MPU-Gutachten vorgelegt werden. Die Gründe für eine MPU liegen dabei grundsätzlich in einem der folgenden Problembereiche:

-    Alkohol
-    Drogen
-    Punkte
-    Straftaten

Eine MPU ist sinnvoll

Die Anordnung einer MPU wird wohl niemand im ersten Moment als positiv bewerten. Fest steht jedoch, dass der Fahrerlaubnisbehörde daraus keine finanziellen Vorteile entstehen und das die Erbringung eines positiven Gutachtens lediglich dazu dienen soll, dem Verkehrsteilnehmer zu verdeutlichen, sich künftig an die Regeln der StVO zu halten und damit vor allem Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme walten zu lassen. Bei der MPU-Vorbereitung in Paderborn erhalten Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit uns Ihr Fehlverhalten zu analysieren und Strategien für die Zukunft zu erarbeiten, die den Gutachter überzeugen werden.
 

Kostenlose telefonische Beratung zur MPU


Kostenloser Rückruf
Anrede:
Name:
PLZ Ort:
Telefon:
Zeit:
Uhr

Spamschutz:

Tragen Sie bitte das
Ergebnis von 7 + 3 ein:

nach oben